Aktuelles

11/07/2016

Trescal awarded by Frost & Sullivan

Trescal, international specialist in calibration, has been awarded the accolade of ‘European Calibration and Repair Service Company of the Year’ in Frost & Sullivan’s 2016 Best Practices Awards. The award recognises Trescal’s commitment to growth and investment across Europe in addition to its continued use of best practices.

The prestigious award was announced following a detailed analysis of Trescal’s performance, added value, and innovation in the field. This was supported by Trescal’s continued acquisition-led growth and involvement in the European Metrology Research Program and European Metrology Program for Innovation and Research.

Olivier Delrieu, Chief Executive Officer at Trescal, said: “The calibration and repair industry must adapt to customer requirements, which is exactly what winning this Frost & Sullivan Best Practice Award recognises. By providing a one stop shop multi-service and multi-brand calibration and repair offering for our 35,000 customers, Trescal delivers best-in-class and now award-winning services.”

Apoorva Ravikrishnan, Research Analyst for Measurement & Instrumentation at Frost & Sullivan, said: “The cornerstone for Trescal’s customer service and support is the in-depth technical competence it has developed over many years in the calibration services market. Moreover, Trescal has relentlessly worked to be a complete calibration service partner to its customers by offering services and support from the installation and acquisition of measurement systems, computerized asset management solutions, to metrological and technical support and training.”

The award for ‘European Calibration and Repair Service Company of the Year’ will be officially presented to Trescal by Frost & Sullivan at an awards ceremony held in Paris later this year. 

28/04/2016

Trescal nimmt an der internationalen Flugshow *ILA Berlin 2016* teil

Als Partner führender Industrieunternehmen in der Luft- und Raumfahrt nimmt Trescal, der global agierende, auf Messtechnik spezialisierte Dienstleister, an der ILA Berlin Airshow teil, die vom 1. bis zum 4. Juni 2016 stattfinden wird.

Trescal erzielt im Luft- und Raumfahrtsektor etwa 57 Prozent seiner Umsatzerlöse und unterstützt die großen Industrieunternehmen bei ihren messtechnischen Prozessen. Der Kalibrierdienstleister prüft die Messinstrumente, die in elektronischen Bord- und Leitsystemen sowie Baugruppen zum Einsatz kommen und wirkt so bei der Fertigungskontrolle und Reparatur von mechanischen, elektronischen und hydraulischen Komponenten für Motoren, Flügel, Rotoren, Fahrwerke etc. mit.

Weltweite Präsenz durch neue Partnerschaften und Investitionen gefestig

Weltweit verstärkt die Trescal-Gruppe ihre Präsenz im Luftfahrt- und Verteidigungsmarkt durch neue Partnerschaften. Sie weist dabei eine wirtschaftliche Dynamik auf, die durch den Abschluss langfristiger Verträge mit den größten Branchenakteuren im Wert von 10 Millionen Euro jährlich gekennzeichnet ist.

Als Partner der Unternehmen im Luftfahrtsektor erbringt Trescal Leistungen für deren internationale Projekte. Die Strategie der Kundennähe erfordert regelmäßige Investitionen in Industrieanlagen und die Errichtung neuer Labors in Europa, den USA und Asien. Hierfür wendet Trescal etwa drei Prozent des Jahresumsatzes auf. Seine Position auf dem Weltmarkt festigt Trescal auch dank seines weltweiten „One-Stop-Shop“-Angebots an Kalibrierdienstleistungen und nicht zuletzt durch das hervorragende Fachwissen seiner Mitarbeiter sowie ein kontinuierlich hohes Qualitätsniveau.

Trescal auf der Messe „ILA Berlin Airshow 2016" vom 1. bis 4. Juni 2016 in Halle 2, Stand 226

Wie wichtig der Luftfahrtsektor für Trescal ist, zeigt auch die Teilnahme an der "Berlin Airshow“. Wie schon bei den Messeveranstaltungen in Farnborough 2014, in Bourget 2015 und in Singapur 2016 wird Trescal wieder an der Kunstflugshow teilnehmen. Den in den Firmenfarben lackierten Doppeldecker Starduster wird dabei der Generalsekretär von Trescal Frankreich, Jean-Marc d’Hulst, fliegen.

02/02/2016

Trescal übernimmt Kalibrix GmbH

Durch diese Übernahme wird eine Umsatzsteigerung von 2 Millionen Euro erzielt.

Die Kalibrix GmbH mit Sitz in Lüdenscheid (Nordrhein-Westfalen) und einem zweiten Standort in Luckenwalde (Brandenburg) ist ein nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Unternehmen, das Labor- und Vor-Ort-Kalibrierdienstleistungen in dimensioneller Messtechnik und elektrischen Messgrößen bietet. Besonders die Spezialisierung auf mechanische Messgrößen und Werkstoffprüfmaschinen ergänzt die Angebotspalette von Trescal. Kalibrix beschäftigt 25 Mitarbeiter. Um das Unternehmenswachstum über die nächsten Jahre zu begleiten und für eine zügige und reibungslose Integration von Kalibrix in die Trescal-Gruppe zu sorgen, bleibt Gründer Christian Michel Geschäftsführer.

Timo Grünewälder, Managing Director Deutschland bei Trescal, sagt: „Ich freue mich sehr über den Neuzugang des Kalibrix-Teams in unserem Netzwerk. Kalibrix vergrößert mit zwei hervorragenden Labors nicht nur die Präsenz von Trescal in Deutschland, sondern bringt auch zwei mobile Kalibrierungslabors und eine Akkreditierung für die Kalibrierung von Werkstoffprüfmaschinen mit. Die Kunden beider Unternehmen werden von dieser Übernahme profitieren.“

Auch Christian Michel, Geschäftsführer und Gründer von Kalibrix, betont die Vorteile der Zusammenarbeit: „Als Mitglied der Trescal-Gruppe bekommen wir die Möglichkeit, unser Unternehmen strategisch weiterzuentwickeln. Meine Kollegen und ich möchten mit unserer Leistung zum Erfolg der Trescal-Gruppe beitragen.“ 

Die Transaktion wurde mit der Unterstützung des Hauptanteilseigners von Trescal, dem unabhängigen Private-Equity-Unternehmen Ardian, abgeschlossen. Dies ist der 15. Zukauf seit der Übernahme von Trescal durch Ardian im Juli 2013.

Diese Presseinformation finden Sie zum Download unter:
http://www.panama-pr.de/download/Trescal-Kalibrix.zip

02/10/2014

Neuerwerb in Nordamerika und Spanien

Trescal erwirbt Calibration Solutions Inc. (USA) und die Kalibrierlabore von GES SIEMSA (Spanien).

Pressemitteilung lesen